Mit Templates schneller ankommen


HWL Werbeagentur

Newsletter

Facebook  Google+

Ankunftsschild am Flughafen

Mit Templates schneller ankommen

Webdesign ganz individuell: Templates angepasst

Eine gute Website macht vieles aus: Der inhaltliche Aufbau, die Usability und das Design. Wichtige Voraussetzungen sind auch, dass sie responsive ist und sich leicht pflegen lässt (zum Beispiel als „Content Management System“).

Es gibt zahlreiche Anbieter, die simple Website-Templates kostenlos oder für wenig Geld anbieten. Keine schlechte Sache, nur in der Individualität und den Möglichkeiten oft sehr begrenzt. Eben wie Kleider von der Stange.

Dann gibt es natürlich individuell programmierte Seiten, die passgenau für ein Unternehmen zugeschnitten werden. Hierfür muss viel Zeit investiert und auch Budget in die Hand genommen werden, was bei ganz individuellen Gestaltungs- und Funktionsansprüchen oder komplexen Internetseiten auch sinnvoll ist.

Zwischen diesen beiden Lösungen gibt es aber auch eine sehr gute Alternative:
Um eine Website zu programmieren, dabei effektiv zu sein und Kosten zu sparen, eignen sich sehr gut ausgearbeitete Templates, ebenfalls eine Art vorgefertigte Web-Baukästen, aber viel komplexer. Sie bieten auch bei höheren Ansprüchen für kleine und mittelständische Unternehmen individuelle Lösungen mit hoher Qualität und großer Designvielfalt.

Die Vorteile von Templates:

  • Schnell und kostengünstig zur eigenen Website
  • Erprobte Funktionalität und Interaktion der einzelnen Module
  • Vielfältige Gestaltungsvorlagen als Grundlage für individuelles Design
  • Responsive für alle Endgeräte